Glasharmonika (9)

Spielerprofil     romantisch mit fettfreien Fingern
Utensilien         2 bauchige Gläser + 1 dünner Stift (oder eine aufgebogene Büroklammer)

Aufgabe

Den Zeigefinger reinigen. Ein Glas mit Wasser füllen und so dicht neben das andere stellen, dass sich die Gläser berühren.
Den dünnen Stift auf den Glasrand des leeren Glases legen.
Nun den Zeigefinger benetzen und gleichmäßig auf dem Glasrand des gefüllten Glases kreisen lassen, nur sehr leicht aufdrücken.

glasharmonika


Lehrerin mit Kind und Glasharmonika

Ergebnis

Wir hören einen Ton. Die Tonhöhe ist abhängig von der Wassermenge im Glas. Das Glas mit dem Stift beginnt zu schwingen, der Stift vibriert und fällt ins Glas. Warum?
Physikalische Erklärung …