Unerreichbarer Geldschein (26)

Spielerprofil             zwei Spieler, einer davon etwas geldgierig, und der andere bereit, auf dem Boden zu knieen
Utensilien                 —-

Grafik unerreichbarer Geldschein

Aufgabe

Der „geldgierige“ Spieler stellt sich so an die Wand, dass seine Schuhe die Wand berühren.
Der „kniebereite“ Spieler hält die Hacken fest. Dann wird der Spieler, der an der Wand steht,
aufgefordert, einen Geldschein vom Boden aufzuheben.
Das ist nicht möglich, da sein Schwerpunkt sich bei vorgebeugtem Oberkörper so nach vorn
verschieben würde, dass er nicht mehr über der Aufstandfläche der Schuhe liegen würde.
Der Spieler fiele um.



mann mit Hut kommt nicht an den geldschein

Ergebnis

Wenn wir etwas aufheben, verlagern wir unseren Schwerpunkt automatisch so,
dass er über der Aufstandsfläche unserer Füße liegt. Wir wollen ja nicht umfallen.

Weitere Informationen unter Versuch 25: “Fixierter Kopf“.